Vermittlung in den Arbeitsmarkt

Gute Chancen für den Einstieg ins Arbeitsleben

Ein junger Mann und eine junge Frau stehen vor dem Jobcenter-PC-Terminal des bbw und zeigen mit dem Daumen nach oben.

Die aktive Vermittlung der Teilnehmer/-innen in den Arbeitsmarkt ist ein fester Bestandteil unserer Arbeit. Eine zentrale Funktion übernimmt dabei der Arbeitgeberservice: Hier sind alle Aktivitäten rund um die Planung, Vorbereitung und Durchführung der Integration der jungen Fachkräfte gebündelt.

Vermittlungskonzept

Zur Vorbereitung auf das Bewerbungsverfahren sowie auf die Praktika hat das Team des Arbeitgeberservice  ein spezielles Training entwickelt. Es fördert soziale Kompetenzen wie Team- und Kooperationsfähigkeit und gibt ganz konkrete Hilfestellungen zur Bewältigung der Anforderungen im Berufsleben. Ein individuelles Vermittlungskonzept für jede/n bbw-Teilnehmer/-in, Bewerbungsrollenspiele und eine umfassende Stellenrecherche runden das Angebot ab und schaffen gute Voraussetzungen für die Integration der jungen Frauen und Männer.

Erfolgreich in Arbeit

Die große Mehrheit der bbw-Absolvent/-innen (durchschnittlich 90%) bestehen die Ausbildungsabschlussprüfung vor den zuständigen Kammern.  Wie erfolgreich sie anschließend am Arbeitsmarkt sind – das zeigt die regelmäßig durchgeführte Befragung der ehemaligen Auszubildenden:  Mehr als 60 % sind ein Jahr nach Abschluss der Ausbildung in Arbeit vermittelt.

Eine Auswahl unserer Erfolgsgeschichten:

zurück