News

Kleiner Ball, große Wirkung

bbw-Teams erfolgreich beim 4. TTC-OE-Firmencup

Das erfolgreiche bbw-Tischtennisteam

Mit Schlips und Kragen Smalltalk halten – so kann man netzwerken. Muss man aber nicht: Der Tischtennis-Firmencup des TTC OE Bad Homburg 1987 e.V. bringt einmal im Jahr Unternehmen aus der Region sportlich zusammen: An der Tischtennisplatte geht es um lockeren Austausch und Spaß. Die Punkte sind zweitrangig. Wobei – das bbw ist durchaus stolz auf seine Mannschaften, die beim Cup im Mai die Plätze 3, 4 und 5 in der Freizeitklasse holten!

Der Weg hin zur Platzierung war spannend: Ganz knapp verpasste das bbw den Einzug ins Finale. Und dann traten zwei bbw-Mannschaften auch noch gegeneinander um Patz 3 an! Und so gehört der Pokal für Platz 3 gefühlt eigentlich allen Spieler*innen, die beim Cup das bbw vertraten. Die drei bbw-Mannschaften setzten sich aus Mitarbeiter*innen und Auszubildenden zusammen. Und wenn man das Gastro-Team mitzählt, das freundlich und professionell für die Verpflegung der Sportler*innen und Gäste sorgte, waren es sogar vier Teams aus Karben.

„Wir nehmen gerne am TTC-Firmencup teil“, so bbw-Geschäftsführer Torsten Denker. „Er lässt uns ganz unkompliziert neue Kontakte knüpfen, bringt uns in Bewegung und schafft ein schönes Teamerlebnis.“ Guter Nebeneffekt: Der TTC OE spendet einen Teil der Startgelder für einen sozialen Zweck. Mehr Infos zum Firmencup und zum Verein gibt es hier

zurück