News

Mit Tischtennis Gutes tun

bbw unterstützt soziale Projekte des TTC OE Bad Homburg

Gruppenbild bbw-Azubis mit Timo Boll.

Es gibt Anfragen, da überlegt man nicht lange: Der TTC OE Bad Homburg benötigte für eine Tischtennis-Gala zugunsten organkranker Kinder Unterstützung. Das bbw-Gastro-Team war zur Stelle und erlebte Tischtennis-Stars wie Timo Boll (Weltrangliste Platz 4) live. Ein gemeinsames Foto mit dem Weltstar bleibt als Erinnerung. Das nächste gemeinsame Projekt: der Tischtennis-Firmencup am 26. Mai. Ein Event für alle Unternehmen, die auf sportliche Art netzwerken möchten.

Auch beim Tischtennis-Firmencup kann man Gutes tun: Ein Teil der Startgelder wird einem sozialen Zweck gespendet. Teilnehmen kann jedes Unternehmen, vier Personen bilden eine Mannschaft. Der Trainingsgrad ist unerheblich – vor allem geht es um den Spaß am Spiel, das Teamerlebnis und die Chance, auf lockere Art Kontakte zu knüpfen. Das bbw unterstützt den Firmencup u. a. beim Catering für die sportlichen Teams – und spielt selbst mit.

Haben Sie Interesse am Firmencup? Jo Herrmann, Teammanager TTC OE Bad Homburg e. V.,

Mail: jo.herrmann@ttcoe.de, beantwortet Ihre Fragen. Oder möchten Sie mit uns im Vorfeld trainieren? Dann ist bbw-Kollegin Sandra Marenne, Betriebliche Gesundheitsförderung, der richtige Kontakt: sandra.marenne@bbw-suedhessen.de

zurück