Presse

Mit der Geschäftsleitung auf Augenhöhe

Neue Teilnehmer/-innenvertretung (TV) im bbw Südhessen gewählt

Mitbestimmung und Teilhabe der Auszubildenden und der Jugendlichen in Berufsvorbereitung gehören zum Selbstverständnis des bbw Südhessen: Die Interessenvertretung diskutiert ihre Themen direkt mit der Geschäftsleitung. Zehn junge Erwachsene wurden Ende 2016 als neue „TV“ 2016/2017 gewählt und sind nun die Ansprechpartner/-innen für die Belange ihrer Kolleg/-innen.

Egal ob es um kleine oder große Fragen geht – die Teilnehmer/-innenvertretung nimmt sich der Anliegen der jungen Erwachsenen im bbw an und findet neue Wege. Die Themen reichen z.B. von der Gestaltung des Speiseplans in der Kantine „Mittelpunkt“ über Lösungsmöglichkeiten bei Differenzen im Miteinander der Auszubildenden bis hin zur Ausstattung der Wohnbereiche oder Fragen zu Ausbildung und Arbeit. In acht thematische Gruppen aufgeteilt, engagieren sich die gewählten Vertreter/-innen, je nach Interesse und Verortung im bbw. Die Themenbereiche sind beispielsweise „Ausbildung/Arbeitssicherheit“, „Berufsschule“ oder „AG sexualisierte Gewalt“.

Die TV ist einerseits offen für die Interessen der anderen jungen Erwachsenen und andererseits aktiv in bbw-Abläufe und Veränderungsprozesse eingebunden. Carmen Bergmann, Abteilungsleiterin „Leben & Lernen“, sieht dies als einen relevanten Aspekt des bbw-Leitbildes: „Uns ist es wichtig, die Teilnehmer/-innen stellvertretend durch die TV in einem demokratischen Prozess in Entscheidungen einzubeziehen und damit Veränderungen gemeinsam zu gestalten.“

52% der bbw-Auszubildenden und Teilnehmer/-innen beteiligten sich im Dezember an der Wahl „ihrer“ neuen Vertretung. Als neues Team wurden gewählt: Ilhan Bozan Bulut (Gastronomie), Jasmin Zieglowski (Gastronomie), Anne Hoffstadt (Raum), Yannic Franzel (IT), Suleiman Nabizada (Logistik), Jonas Niepoth (IT), Antonia Fischer (Floristik), Dominik Peters (Garten- und Landschaftsbau), Marcel Siege (Farbe), Caroline Kopp (Gastronomie)

Die bbw-Mitarbeiter/-innen Peter Veith (Ausbilder Küche), Dieter Mendel (Pädagogische Fachkraft Wohndorf) und Petra Saam (Pädagogische Fachkraft Außenwohngruppe) beraten die Gruppe.

zurück