Presse

"Radius 99": Großauftrag für bbw-Fachlageristen

„Radius 99“ heißt das hochwertige stille Quellwasser, das seit Ende 2019 wieder aus einer alten Quelle in Königstein gefördert wird. Die Königsteiner Quellen GmbH hat das bbw Südhessen nun beauftragt, bis zu 1.200 Flaschen pro Tag zu etikettieren und neu zu verpacken. Aktuell ist die Einführungsphase gestartet. Anhand der komplexeren Aufgaben können die bbw-Azubis zeigen, wie leistungsfähig sie auch bei „sich drehenden“ Waren arbeiten.

„Gerade durch den direkten Kundenkontakt lernen unsere Fachlageristen viel. Dank der neuen Ausbildungshalle konnten wir diesen besonderen Auftrag annehmen und sind für weitere gerüstet. Uns ist dabei wichtig, dass wir nicht nur Waren lagern, sondern diese auch konfektionieren und kommissionieren“, so Bereichsleiterin Annette Koch.  „Die hochwertigen „Radius 99“-Wasserflaschen aus Glas sind ideal, um verschiedene Arbeitsschritte einzustudieren und um zu zeigen, dass unsere Azubis sehr sorgfältig auch mit zerbrechlichen Waren umgehen können.“

Die bbw-Azubis lernen ebenso anhand von vielen internen Logistik- und Lagerprozessen ausbildungsrelevante Inhalte. Schließlich hat das Berufsbildungswerk Südhessen allein in Karben rund 600 Teilnehmende und fast 300 Mitarbeiter, also gibt es ein Menge Waren, die gelagert und ausgegeben werden müssen: von Büromaterial bis hin zu Produkten aus den bbw-Betrieben. Ein gutes Arbeitsfeld für die Auszubildenden, die im bbw-eigenen Ausbildungsbetrieb fair.logistik aber auch Aufträge von externen Kunden annehmen können. Beispielsweise das Konfektionieren und Versenden von saisonalen Firmengeschenken, Drucksachen oder Mappen mit unterschiedlichen Inhalten oder die Lagerhaltung für kleine und mittelständige Onlineshops ohne eigenes Lager.

Der Auftrag mit den „Radius 99“-Wasserflaschen ist ein wichtiger Schritt, um die Arbeitsmarktfähigkeit der bbw-Azubis weiter zu steigern, damit sie am Ende eine gute Anstellung auf dem ersten Arbeitsmarkt erhalten.

Die Investition von rund einer Million Euro in die neue Halle zeigt erste Erfolge, meint Abteilungsleiter Ralf Heiß: „Der Beruf des Fachlageristen ist einer mit Zukunft – gerade im Rhein-Main-Gebiet.“ Momentan bildet das bbw 40 Nachwuchskräfte in der Lagerlogistik aus.

Kooperation mit der Königsteiner Quellen GmbH

„Radius 99“: stilles Quellwasser aus Königstein, Haderheck-Quellwasser

  • 200 Flaschen pro Tag sollen im bbw etikettiert und
    konfektioniert
  • seit Ende Dezember 2019 läuft die Einführungsphase

bbw Ausbildungsbereich Lagerlogistik

  • zweijährige Fachausbildung zum/zur Fachlagerist*in
  • 12 Teilnehmer*innen in der berufsvorbereitenden Bildungs-
        maßnahme (BvB)
  • 40 Azubis

neue Lagerhalle (seit Herbst 2019 in Betrieb)

  • 1.000 m² Lagerfläche
  • davon 200 m² Übungsfläche für Stapler und „Ameisen“-Hochhubwagen
  • mit Rückzugsraum für junge Menschen aus dem Autismus-Spektrum

Weitere Infos zu "Radius 99" erhalten Sie von unserem Kooperationspartner der Königsteiner Quellen GmbH (Nicola Piesch und Dieter Wierz):

Logo Radius 99

zurück