Stellenangebote

Werkstudenten (m/w) für die Nachtbereitschaft und Wochenenddienste

Unser Jugendhilfe-Angebot „WeltRäume – Hilfen zur Erziehung“ unter dem Dach des bbw Südhessen bietet einen Raum, in dem junge Menschen sich aufgehoben fühlen und Perspektiven für die Zukunft entwickeln können. Die Häuser „Villa Kosmos“ und „Villa Canopus“ mit je einer Wohngruppe in Karben und „Villa Gemini“ mit zwei Wohngruppen in Bad Vilbel-Dortelweil bieten jungen Menschen unterschiedlichster Herkunft – darunter auch unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen – ein Zuhause auf Zeit.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir baldmöglichst  

Werkstudenten (m/w) für die Nachtbereitschaft und Wochenenddienste

(ca. 10h/Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen Nachtbereitschafts- oder Wochenenddienste in den verschiedenen Wohngruppen unseres Jugendhilfe-Angebots
  • Dabei sind Sie Ansprechpartner/in der Bewohner/innen in der Nacht oder am Wochenende
  • Unterstützen Sie die Jugendlichen und jungen Erwachsenen als verlässlicher Partner dabei, Vertrauen in die eigene Person zu gewinnen und Selbständigkeit einzuüben
  • Eröffnen Sie den Bewohnern/innen durch eine tragfähige Beziehung und annehmende Grundhaltung vielfältige Möglichkeiten, im Alltagsleben und in der Gruppengemeinschaft neue positive Beziehungs- und Lebenserfahrungen zu machen 

Wenn Sie:

  • aktuell einen Studiengang der (Sozial-)Pädagogik oder Sozialen Arbeit absolvieren,
  • idealerweise bereits einen Bachelorabschluss der (Sozial-)Pädagogik vorweisen können oder die Ausbildung zur/zum Erzieher/in abgeschlossen haben,
  • Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit psychischen Erkrankungen mitbringen,
  • eine gute Portion Gelassenheit mitbringen, von der die jungen Gruppenbewohner/innen in persönlichen Krisenmomenten profitieren können,
  • eine positive Einstellung und Offenheit für Menschen mit unterschiedlichen persönlichen und kulturellen Hintergründen haben,
  • zeitlich flexibel sind und je nach Bedarf auch kurzfristig einspringen können,

dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen die Chance etwas zu bewegen, viele Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung sowie eine tariflich gebundene Bezahlung.

Fragen im Detail beantwortet gerne Herr Müller, Bereichsleiter Hilfen zur Erziehung, Tel: 06039/482-131. Ihre Bewerbungen senden Sie bitte per E-Mail mit der Kennziffer 07-2018/Be_17 an bewerbung@bbw-suedhessen.de.

Berufsbildungswerk Südhessen gemeinnützige GmbH
Personalstelle
Am Heroldsrain 1
61184 Karben
www.bbw-suedhessen.de

zurück