bbw südhessen

FAQ

Wie bereitet das bbw Südhessen seine Absolvent/-innen auf den Arbeitsmarkt vor?

Einen Beruf auszuüben bedeutet, am Leben teilhaben zu können. Für junge Menschen mit Förderbedarf ist der Zugang zum Arbeitsmarkt allerdings oft schwierig. Im bbw bekommen sie die individuelle Unterstützung, die sie für einen erfolgreichen Übergang von der Ausbildung in den Beruf brauchen – fachlich, aber auch im Hinblick auf die erforderlichen Sozialkompetenzen. Die gute Vernetzung mit Unternehmen stellt sicher, dass unsere Leistungen optimal auf die aktuellen Bedarfe des Arbeitsmarktes zugeschnitten sind. „Berufsausbildung unter realistischen Bedingungen“ ist unser Credo und Erfolgsgeheimnis. Das reicht vom Einsatz in den bbw-eigenen Ausbildungsbetrieben über lange Praktikumsphasen in externen Wirtschaftsunternehmen,  selbständiges Engagement und Arbeiten im Team bei Events auf dem bbw-Gelände, bis hin zu einer verzahnten Ausbildung. So sind unsere Absolvent/-innen am Ende ihrer Ausbildung optimal auf den Einstieg ins Berufsleben vorbereitet.

zurück