Presse

Herbstzauber im bbw Südhessen

Die Ausbildungsbetriebe des Karbener Berufsbildungswerks präsentieren sich auf einem Herbstmarkt am 23. und 24.9.2016

Das bbw Südhessen bietet mit neun Ausbildungsbetrieben zahlreiche Dienstleistungen in der Region an: von Floristik und Gartengestaltung über Catering für private Anlässe bis hin zum Renovierungsbetrieb. Beim bbw-Herbstmarkt am 23. und 24. September rund um die Garten- und Landschaftsbauhalle präsentieren sich die neun Ausbildungsbetriebe in rustikalem Ambiente und bieten neben Mitmach-Aktionen handgefertigte Produkte aus den bbw-Werkstätten zum Verkauf. Ein buntes Rahmenprogramm rundet das Angebot für die ganze Familie ab.

Die Auszubildenden und ihre Ausbilderinnen zeigen den Herbstmarkt-Gästen an Schaustationen ihr handwerkliches Können, geben über die Dienstleistungen des Betriebs Auskunft und laden zum Mitmachen ein: Das Team aus der Holzwerkstatt hilft z.B. beim Herstellen von Teelichthaltern und die Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich „Metall“ erklären das Fertigen einer Metallrose. Die jungen Garten- und Landschaftsbauer stellen ihre Maschinen vor, die Expertinnen der Hauswirtschaft nehmen sich frischer Flecken auf der Kleidung der Gäste an und die Auszubildenden aus der Raumausstattung fertigen mit den Besucherinnen und Besuchern Schlüsselanhänger aus Filz.

Neben den Schau- und Mitmachstationen der Ausbildungsbetriebe gibt es auf dem Herbstmarkt Herbstpflanzen aus der bbw-Gärtnerei, Herbstkränze, selbstgemachte Konfitüren und andere bbw-Produkte aus Holz und Metall zu entdecken. Live-Musik, Kochduell, Feuerjonglage, Workshops für Kinder und Planwagenfahrten gehören ebenfalls zum Herbstmarktprogramm – sowie Herbstgerichte aus der bbw-Küche, frisch zubereitet von den Auszubildenden.

Eine faire Sache
Manche der neun Ausbildungsbetriebe des bbw Südhessen tragen ein „fair“ in ihrem Namen, z.B. der Renovierungsbetrieb
„fair.schönern“ oder die Textilreinigung „fair.wash“: Dies steht für „fördern-ausbilden-integrieren-rehabilitieren“ und damit für das Konzept des bbw, seine Azubis direkt in der Praxis und im direkten Kundenkontakt zu qualifizieren. „Es steht außerdem dafür, jungen Menschen mit Förderbedarf eine faire Chance zu geben – damit sie zeigen können, was in ihnen steckt“, erklärt bbw-Geschäftsführer Torsten Denker.

Programmhighlights des Herbstmarkts
Am Freitag, 23.09., ist auf der Herbstmarkt-Bühne von Moderator Oliver Becker einiges los: Bei einem Kochduell tritt bbw-Gastrochef Antonio Sportiello gegen ein Team von Azubis an und muss sich dem Urteil von Gastrokritiker Oliver Henrich („Journal Frankfurt“) stellen. Bei einem Herbstquiz mit Publikumsteam kommt es auf Schnelligkeit und einen klaren Kopf an und die Live-Musik der bbw-Band „X10derness“ leitet in den Abend mit Herbstzauber und Feuerjonglage über.

Am Samstag, 24.09., werden insbesondere Kinder gut unterhalten, während die Eltern bei Kürbisvariationen oder Wildschweinkeule sitzen und der Musik von Kulturpreisträger Martin Schnur und Band zuhören: Der Traktor von Jungbauer Tobias Keller zieht den Planwagen mit den Kleinen über die Felder und die bbw-Pädagogen und -Pädagoginnen bieten zahlreiche kreative Workshops an, bei denen mit Naturmaterialien, Wolle, Stoff und Farbe gebastelt und gemalt wird.

Öffnungszeiten Herbstmarkt im bbw Südhessen:
Freitag, 23.09.2016, 12.00-20.00 Uhr
Samstag, 24.09.2016, 10.00-18.00 Uhr

go back