Stellenangebote

Psychologe (m/w) für eine heilpädagogische Einrichtung

Unser Jugendhilfe-Angebot „WeltRäume – Hilfen zur Erziehung“ unter dem Dach des bbw Südhessen bietet einen Raum, in dem junge Menschen sich aufgehoben fühlen und Perspektiven für die Zukunft entwickeln können. Die Häuser „Villa Kosmos“ und „Villa Canopus“ mit je einer Wohngruppe in Karben und „Villa Gemini“ mit zwei Wohngruppen in Bad Vilbel-Dortelweil bieten jungen Menschen unterschiedlichster Herkunft – darunter auch unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen – ein Zuhause auf Zeit.

Werden Sie Teil unseres Teams in Karben als

Psychologe (m/w) für eine heilpädagogische Einrichtung
(Teilzeit 20-30h/Woche) 

In dieser Position

  • übernehmen Sie die psychologische Betreuung junger Menschen der Altersgruppe von 14 – 21 Jahren mit intensivem therapeutischen und pädagogischen Betreuungsbedarf
  • leisten Sie als Psychologe in der Jugendwohngruppe einen wichtigen Beitrag durch Ihre Fallberatung zur Krisenintervention und Ihr Angebot zur Erziehungshilfeplanung
  • bringen Sie Ihre Fachkenntnisse in die gruppentherapeutischen Angebote ein
  • übernehmen Sie Elterngespräche, sowie Netzwerkarbeit mit psychotherapeutischen und psychiatrischen Versorgungsdienstleistern
  • übernehmen Sie perspektivisch bei entsprechender Vorerfahrung die Gruppenleitung des Teams mit zusätzlichen 10h/Woche

Wenn Sie

  • ein abgeschlossenes Studium der Psychologie, idealerweise mit einer therapeutischen Zusatzausbildung vorweisen,
  • idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen mitbringen,
  • eine wertschätzende Haltung und Achtung der Individualität und kultureller Vielfalt für Sie selbstverständlich ist,
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen haben,
  • sich durch Engagement und Belastbarkeit, verbunden mit flexiblem und selbständigem Handeln auszeichnen,

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! 

Die Wohngruppen liegen im Süden des Wetteraukreises ca. 10 km nördlich von Frankfurt, inmitten der Rhein-Main-Region und sind gut an das Frankfurter S-Bahnnetz angeschlossen. Die Stelle ist zunächst befristet bis Sommer 2019 nach dem Teilzeitbefristungsgesetz (TzBfG). 

Fragen im Detail beantwortet gerne Herr Müller, Bereichsleiter Jugendhilfe, Tel: 06039/482-131.

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte im pdf-Format per E-Mail mit der Kennziffer 02-2018/Be02 an bewerbung@bbw-suedhessen.de.

Berufsbildungswerk Südhessen gemeinnützige GmbH
Personalstelle
Am Heroldsrain 1
61184 Karben
www.bbw-suedhessen.de

go back