+
News

Dock B – digitaler Begleiter im bbw-Alltag

10.05.2022

Schon morgens beim Frühstück oder in der S-Bahn schaut Patrick Gielenz in sein Smartphone. Ein Blick in die neue App Dock B hilft ihm dabei, seinen Ausbildungsalltag besser zu bewältigen. Dock B ist die neue Kommunikations- und Lernplattform, die das bbw Südhessen für seine Teilnehmenden und Mitarbeitenden entwickelt hat. „Egal, wo ich bin, ich habe von überall Zugriff auf die Arbeits- und Dienstpläne meines Ausbildungsbereichs. Ich weiß, was den Tag über ansteht und mit wem ich zusammenarbeite. Ich kann mit der App schnell alle wichtigen Informationen einsehen und muss nicht meinen Ausbilder fragen“, sagt der junge Mann, der im bbw eine Fachpraktiker-Ausbildung zum Koch absolviert.

Die neue App bietet viele Funktionen, mit denen die Teilnehmenden beim Arbeiten, in der Förderung und später auch beim Lernen unterstützt werden. Integrierte Terminkalender mit Raumangaben und Erinnerungsfunktion für zum Beispiel Reha- oder Prüfungstermine, Praktika oder Berufsschulzeiten sind eine große Hilfestellung im Ausbildungsalltag. Eine Chatfunktion bietet die Möglichkeit, sich im Arbeits- und Förderalltag in Echtzeit und im geschützten Raum auszutauschen. Das heißt, hier kann gechattet werden wie bei WhatsApp, aber ohne die private Handynummer preisgeben zu müssen. Ein virtuelles Meeting starten? Kein Problem, jeder Termin lässt sich mit nur einem Klick auch virtuell durchführen. Ein News-Feed hilft dabei, stets über den eigenen Ausbildungsbereich, aber auch über andere Neuigkeiten im bbw informiert zu bleiben.

„Ich kann jetzt mit den Leuten aus meiner Ausbildungsgruppe und den Ausbilder*innen ganz unkompliziert in Kontakt treten. Oft hat man ja eine Frage, die auch die anderen interessiert. Und die Infos, die ich im Feed angezeigt bekomme, betreffen nur das bbw. Also keine Werbung oder Infos, die ich nicht brauche. Ich kann liken und kommentieren wie auf Facebook oder Instagram, das finde ich super!“, sagt bbw-Teilnehmer Maik Bürger. In einem sind sich alle Teilnehmenden, die bereits mit der App arbeiten, einig: wie toll es ist, dass man mit der App schnell und von überall den Speiseplan der Kantine einsehen kann.

Dock B ist ein zentraler Baustein in der Umsetzung der digitalen Agenda des bbw Südhessen. Im Februar 2022 wurde die App in den ersten sechs Ausbildungsgruppen eingeführt. Nach und nach werden weitere Ausbildungsgruppen an Dock B angeschlossen. Aber die Entwicklung der App ist noch lange nicht beendet. Denn das digitale Tool soll weiterwachsen, weitere Elemente wie zum Beispiel Lerninhalte werden dazukommen. Und eine App ist nur so gut wie die Anwender*innen, die sie mit Leben füllen. „Wir haben Dock B mit einzelnen Gruppen intensiv getestet und mithilfe der Rückmeldungen unserer Teilnehmer*innen Schritt für Schritt weiter verbessert und Fehler ausgemerzt. Die Erfahrungen und Meinungen der Anwender*innen sind für uns ganz wichtig, damit die App den größtmöglichen Nutzen bietet“, sagt Christian Porkorny, bbw-Abteilungsleiter Wirtschaft, Support & Digitalisierung. Und Abteilungsleiter Personal & IT Uwe Becker ergänzt: „Unsere Vision ist es, dass die App zum digitalen Begleiter für alle Teilnehmenden wird.“

Häufige Fragen
Noch Fragen?

Um Ihnen schnell weiterhelfen zu können, finden Sie hier eine Übersicht der Fragen, die uns häufig gestellt werden –
und natürlich die Antworten dazu.

Häufige Fragen
Service & Beratung
Wir helfen gerne weiter
Service & Beratung