layoutelement Impressum
Das bbw
Berufsorientierung
Ausbildung
Spezielle Förderung
Vermittlung
Produkte & Dienstleistungen
Kontakt

Infotage im bbw

YouTube - bbw Südhessen Kanal


Werkzeuge:

A | A | A | Link senden

 

englisch    franzoesisch    spanisch
tuerkisch    russisch    italienisch



Logo der neuen akademie

Logo Welträume

Freundeskreis

Wappen und Schriftzug der Stadt Karben


TOTAL REAL?! - von Trickfilm bis Fotokunst

Fotografie aus dem Projekt Total real

Das medienpädagogische Großprojekt „TOTAL REAL“ ist das Geburtstagsgeschenk des „Freundeskreis des bbw Südhessen e.V.“ an die Auszubildenden des Berufsbildungswerks anlässlich des 30jährigen Jubiläums. Es hat - in Kooperation mit dem Gallus Zentrum und dem Museum für Kommunikation Frankfurt - 166 jungen Menschen die Möglichkeit gegeben, unterschiedliche Medien hautnah kennen zu lernen. Denn nur wer Medien versteht, kann sie angemessen nutzen. In 17 Projektgruppen haben sich die TeilnehmerInnen mit der Darstellung von Realität in den Medien beschäftigt. Einen Einblick in die vielfältigen, kreativen und überraschenden Ergebnisse von den Auszubildenden erhalten Sie hier: www.totalreal.bbw-suedhessen.de

 

bbw Südhessen feiert 30-jähriges Jubiläum

Lösekrug_Möller

Dass junge Männer und Frauen mit Behinderung über viel Potenzial verfügen, davon konnten sich am 7. Juli 2014 die rund 250 BesucherInnen des Festakts zum 30-jährigen Bestehen des bbw Südhessen überzeugen. Die Veranstaltung, die den Höhepunkt des Jubiläumsjahres bildete, zeigte eindrücklich, welche Fähigkeiten und Begabungen in den bbw-TeilnehmerInnen stecken: Ob Moderation, Gesang oder gehobene Gastronomie - das Können der jungen Menschen begeisterte und demonstrierte, dass im bbw Südhessen Erfolgsgeschichten ganzheitlich geschrieben werden. Darauf verwiesen auch die FestrednerInnen, allen voran Gabriele Lösekrug-Möller, die als Parlamentarische Staatssekretärin die Grußworte aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales überbrachte: „Das bbw Südhessen weiß, was in den jungen Menschen steckt und öffnet Wirtschaft und Gesellschaft die Augen dafür.“  Rund 7.000 bbw-AbsolventInnen, die heute als Fachkräfte auf dem Arbeitsmarkt überzeugten, seien der beste Beweis dafür.

Festsaal


Seite drucken